Juli 11:30 Uhr Sprachen:
24 FSU Jena Raum 114 Deutsch
   
Veranstalter: Rollstuhlgerecht:
Samstag JAPS Ja

Workshop "Alles Kultur, oder was?"

Der Begriff Kultur findet, aufgeladen mit den unterschiedlichsten Bedeutungen, eine fetischartige Verwendung im derzeitigen Sprachgebrauch.

In einigen Diskursen wird dieser Begriff auf die Kultur eines Landes, einer Nationalität beschränkt, bzw. auf die gesprochene Sprache oder die Hautfarbe einer Person. Diese statische Beschränkung führt dazu, dass Kultur als Ersatz und Synonym für „Rasse“ verwendet wird. Wer nicht rassistisch argumentiert, kann „Kulturkreise“ weiterhin als ausschließende Kategorie verwenden.

In diesem Workshop werden wir uns mit dem Begriff „Kultur“ und dessen Bedeutung und (Be)nutzung auseinandersetzen sowie für einen bewussten Sprachgebrauch sensibilisieren.

Die Trainerinnen des Workshops kommen vom Netzwerk für Demokratie und Courage (NDC) Erfurt und sind im Bereich der politischen Jugend– und Erwachsenenbildung erfahren. Die beteiligungsorientierten Methoden und die aktive Auseinandersetzung mit diesem Thema versprechen spannende Stunden!

Der Workshop ist offen für alle interessierten Menschen. Vorherige Anmeldung unter japs@japs-jena.de ist wegen der Planung erwünscht, aber nicht notwendig. Für Getränke und kleines Essen ist gesorgt.

Eine Veranstaltung der Jugend-, Aktions- und Projektwerkstatt Jena