September 15:00 Uhr Sprachen:
29 Kino im Schillerhof Helmboldstr. 1 Deutsch
   
Veranstalter: Rollstuhlgerecht:
Donnerstag Integrationsbeauftragte Nein

Interkulturelle Woche 2011: Kostenfreie Filmvorführung "7 Oder Warum ich auf der Welt bin" und Autorengespräch

Im Rahmen der Interkulturellen Woche 2011 lädt die Integrationsbeauftragte der Stadt Jena Sie und Ihre Kinder mit freundlicher Unterstützung der Thüringer Ausländerbeauftragten dazu ein, sich mitnehmen zu lassen in eine Welt voll Mut, Freude und Zuversicht.
 
Der Dokumentarfilm „7- Oder warum ich auf der Welt bin“ geht in einer Reihe kurzer monologartig gehaltener Interviews der hoch philosophischen Frage nach dem Sinn des Lebens nach und regt zum Mitfühlen und – denken an. Einfühlsam dokumentiert er das Innenleben seiner 7 Protagonisten: Kinder im Alter von 7 bis 13 Jahren aus aller Welt. Ernsthaft und gedankenschwer, aber gleichzeitig mit viel Witz und Herz entführt er den Zuschauer auf eine Reise durch eine unverfälschte, reinere Gefühls- und Gedankenwelt.
 
Im anschließenden Gespräch können weitere Gedanken mit der Autorin Antje Starost diskutiert werden. Denn: „Auf der Welt sind wir auch, weil die Welt schön ist.“