Oktober 0:00 Uhr Sprachen:
07 07749 JenaFan-Projekt JenaOberaue 4 Deutsch
   
Veranstalter: Rollstuhlgerecht:
Freitag Fanprojekt Jena Ja

20 Jahre Fan-Projekt Jena

Anlässlich des 20-jährigen Bestehens des Fan-Projekt Jena wird es vom 7. - 15. Oktober eine Festwoche im Fan-Projekt geben.
Die Festveranstaltung wird von der Ausstellung "Demokratie stärken - Rechtsextremismus bekämpfen" eingerahmt, ein Angebot, dass sich speziell an Schulklassen richtet. Inhaltlicher Schwerpunkt sind eine Vielzahl von Ausstellungstafeln, die die Gefahren des Rechtsextremismus für die Demokratie verdeutlichen und einen Erklärungsversuch für rechte Weltanschauung und Ideologie geben wollen, sowie natürlich die Möglichkeiten, sich gegen Rassismus und Gewalt einzusetzen. Weitere Informationen zur Ausstellung sind auf der Internetseite der Friedrich-Ebert-Stiftung zu finden. Die Anmeldung für die Ausstellung erfolgt direkt über kokont, die Plätze sind sehr stark begrenzt!
Darüber hinaus freuen wir uns auf die gemeinsam mit der Landeszentrale für politische Bildung organisierten Buchlesungen am 13. und 14. Oktober. Am Donnerstag wird Christoph Ruf Passagen aus seinen Büchern "Ist doch ein geiler Verein", "In der NPD" und "Was ist links?" vorlesen, am Freitag gibt der Autor Frank Willmann Einblicke in sein Buch "Zonenfußball".
Freitag, 7. Oktober 2011 - Donnerstag, 13. Oktober
Demokratie stärken - Rechtsextremismus bekämpfen

Dienstag, 11. Oktober 2011

21 Uhr "20 Jahre Fan-Projekt Jena"-Party im F-Haus

Donnerstag, 13. Oktober 2011
19 Uhr Buchlesung mit Christoph Ruf

Freitag, 14. Oktober 2011
12 Uhr Festveranstaltung "20 Jahre Fanprojekt Jena" im VIP-Bereich des Ernst-Abbe-Sportfeldes
19 Uhr Buchlesung mit Frank Willmann: „Zonen-Fußball“ (Veranstaltung im Rahmen der Reihe „Das politische Buch im Gespräch“ der Landeszentrale für politische Bildung) im Fanprojekt