Aktionsnetzwerk Jena

Wir sind ein Personenbündnis Jenaer Bürgerinnen und Bürger das sich zur Aufgabe gemacht hat, Erscheinungsformen des modernen Rechtsextremismus in jedweder Form mehr als nur aktionsbezogen entgegenzutreten. Dabei ist es uns wichtig, bei der Auseinandersetzung mit dem Thema Rechtsextremismus, Faschismus und Revisionismus die üblichen 'Wellen' der Aufmerksamkeit zu durchbrechen und stattdessen kontinuierlich und langfristig diesen gefährlichen gesellschaftlichen Phänomenen entgegen zu arbeiten.
Januar 20:00 Uhr Sprachen:
13 Gemeindehaus August-Bebel-Straße 17 Deutsch
   
Veranstalter: Rollstuhlgerecht:
Freitag Aktionsnetzwerk Jena Nein

Zeitzeugengespräch - Bombardierung Dresdens

Werner Hütter erlebte als Jugendlicher den 13. Februar 1945 in Dresden. Reflektiert berichtet er als Zeitzeuge über die Ursachen der Bombardierung.
  Weiterlesen>>

Januar 20:00 Uhr Sprachen:
20 JG-StadtmitteJohannisstraße 14 Deutsch
   
Veranstalter: Rollstuhlgerecht:
Freitag Aktionsnetzwerk Jena Ja

Sachsensumpf

heute 20 Uhr in der JG Stadtmitte, Johannisstraße 14,  Weiterlesen>>

Januar 17:00 Uhr Sprachen:
23 Holzmarkt Jena Deutsch
   
Veranstalter: Rollstuhlgerecht:
Montag Aktionsnetzwerk Jena Ja

Plakatierungsaktion zum Mitmachen

Wir treffen uns am Montag, den 23. Januar 2012 um 17 Uhr am Holzmarkt in Jena, um gemeinsam für die Teilnahme an den Protesten gegen den jährlichen Naziaufmarsch in Dresden aufzurufen. Weiterlesen>>

Januar 20:00 Uhr Sprachen:
27 JG-StadtmitteJohannisstraße 14 Deutsch
   
Veranstalter: Rollstuhlgerecht:
Freitag Aktionsnetzwerk Jena Nein

Dresdenmythos

Buchlesung
„Die kollektive Unschuld. Zum Dresdner Opfermythos“
  Weiterlesen>>

Mrz 20:00 Uhr Sprachen:
08 Ernst-Abbe-CampusHörsaal 8 Deutsch
   
Veranstalter: Rollstuhlgerecht:
Donnerstag Aktionsnetzwerk Jena Ja

Märzplenum

Liebe Freundinnen und Freunde,
 
Märzplenum Weiterlesen>>

Mrz 12:00 Uhr Sprachen:
19 Treffpunkt: Vor der Stadtkirche Deutsch
   
Veranstalter: Rollstuhlgerecht:
Montag Aktionsnetzwerk Jena Ja

Mahngang Täterspuren

"Auch in diesem Jahr wird die Stadt Jena am 19.3.2012 an die schwerenZerstörungen der Stadt durch die Bombenangriffe im 2. Weltkrieg und diedamit verbundenen Todesopfer gedenken. Wie das Beispiel Dresden in den Weiterlesen>>

April 20:00 Uhr Sprachen:
05 Hörsaal 8 am Ernst-Abbe-Platz Deutsch
   
Veranstalter: Rollstuhlgerecht:
Donnerstag Aktionsnetzwerk Jena Ja

Im Gespräch mit Jenas OB-Kandidaten

April 16:30 Uhr Sprachen:
13 Markt in Lobeda-Altstadt Deutsch
   
Veranstalter: Rollstuhlgerecht:
Freitag Aktionsnetzwerk Jena Ja

Aktion „Toleranzgrenze“ am ‚Braunen Haus’ in Lobeda-Altstadt

Das sogenannte ‚Braune Haus’ in der Jenaischen Straße 25 in Lobeda-Altstadt ist ein Schandfleck. Weiterlesen>>

April 17:00 Uhr Sprachen:
23 Holzmarkt Jena Deutsch
   
Veranstalter: Rollstuhlgerecht:
Montag Aktionsnetzwerk Jena Ja

Plakataktion am Holzmarkt

Um die Proteste gegen den Naziaufmarsch am 1. Mai in Weimar zu unterstützen, veranstaltet das Aktionsnetzwerk zusammen mit der Montagsdemo am Montag den 23.04 um 17 Uhr auf dem Holzmarkt eine öffentliche Plakatierungsaktion. Weiterlesen>>

Mai 19:30 Uhr Sprachen:
03 Ernst-Abbe-PlatzHörsaal 8Uni-Campus Deutsch
   
Veranstalter: Rollstuhlgerecht:
Donnerstag Aktionsnetzwerk Jena Ja

Sarrazins Thesen auf dem Prüfstand - Vortrag und Diskussion

Mit Tim Müller und Rafael Sollorz vom „Heymat“-Projektteam der Humboldt-Universität Berlin THILO SARRAZIN SPRICHT IN SEINEM BUCH „DEUTSCHLAND SCHAFFT SICH AB“ ÖFFENTLICH ABWERTENDE KLISCHEES UND VORURTEILE AUS. Weiterlesen>>

Mai 8:00 Uhr Sprachen:
12 Großschwabhausen Deutsch
   
Veranstalter: Rollstuhlgerecht:
Samstag Aktionsnetzwerk Jena Ja

NPD - Parteitag in Großschwabhausen verhindern!

Am Samstag 12. Mai 2012 will die neonazistische NPD kurz vor Jena, in Großschwabhausen, ihren Thüringer Landesparteitag durchführen. Die NPD verharmlost die Verbrechen des Nationalsozialismus und betreibt offen nationalistische und rassistische Hetze. Weiterlesen>>

Juli 20:00 Uhr Sprachen:
05 Hörsaal 8 am Ernst-Abbe-Platz in Jena Deutsch
   
Veranstalter: Rollstuhlgerecht:
Donnerstag Aktionsnetzwerk Jena Ja

Juliplenum

Liebe Freundinnen und Freunde!
  Weiterlesen>>

Oktober 19:00 Uhr Sprachen:
18 Hörsaal 8 am Ernst-Abbe-Platz in Jena Deutsch
   
Veranstalter: Rollstuhlgerecht:
Donnerstag Aktionsnetzwerk Jena Ja

"BLINDER" ODER TIEFER "STAAT"

Podiumsdiskussion mit Martina Renner und Wolf Wetzel
  Weiterlesen>>

November 16:00 Uhr Sprachen:
09 alle Stolpersteine in Jena Deutsch
   
Veranstalter: Rollstuhlgerecht:
Freitag Aktionsnetzwerk Jena Ja

Momente des lebendigen Erinnerns

Der Arbeitskreis „Sprechende Vergangenheit“ im Jenaer Aktionsnetzwerk gegen Rechtsextremismus lädt ein: Weiterlesen>>

Dezember 19:00 Uhr Sprachen:
12 Hörsaal 6 Unicampus am Ernst-Abbe-Platz Deutsch
   
Veranstalter: Rollstuhlgerecht:
Mittwoch Aktionsnetzwerk Jena Ja

„Internationale Solidarität statt Spardiktat“ Warum Nationalismus die völlig falsche Antwort auf die Eurokrise ist.

Vortrag und Diskussion mit Birgit Mahnkopf 
(HWR Berlin/Kolleg „Postwachstumsgesellschaften“ Jena)
 
 
  Weiterlesen>>